Sonntag, 31. März 2013

Wind of Change...


...kein Lied welches sich meinerseits großem Zuspruch erfreuen darf, aber ein Klassiker und der Titel passt zum heutigen Post!

Wie ihr seht, zumindest die die heute nicht zum ersten Mal mein Blog besuchen, tut sich momentan hier und da etwas am Layout. Die ursprüngliche Schriftart ist nicht lizenzfrei kommerziell zu nutzen, weshalb ich mich auf die Suche nach einer neuen Schriftart gemacht habe.
Die neue ist nicht ganz so schnörkelig, gefällt mir aber auch richtig gut da sie trotzdem etwas verspieltes hat, was meiner Meinung nach ganz gut zum Blog passt.
Wie findet ihr die neue Schrift im Header?
Es macht total viel Spaß auch jetzt noch ein wenig am Layout zu basteln und ganz aufhören wird es wahrscheinlich auch nie. Aber ich arbeite mich langsam in meinem neuen Fotobearbeitungsprogramm ein und habe eine Riesenfreude daran.

Apropos Veränderungen, meine Schwester hat vor kurzem geträumt wir hätten unseren Hund einschläfern lassen weil er plötzlich ausgesehen habe wie ein Chihuahua. Höchst unwahrscheinlich. Unser Hund trägt selbst für seine Rasse einen so stolzen Schädel vor sich her, dass das mit dem kleinen Chihuahua wohl nichts wird. Und ein Grund wäre das selbstverständlich auch nicht! Aber lustig was man so träumt oder?! Wagen sich Traumdeuter an meine Schwester und meinen Hund? 
Träumt ihr viel? Gerne? Gutes?


Hier unser Chihuahua:




Kommentare:

  1. Schöner Hund und schöne neue Schrift :D

    AntwortenLöschen
  2. Ich glaube am Blogdesign hört man nie auf zu basteln :)
    Süßer Hund, liebe Grüße Babs

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,

    also wenn Du ein Chihuahua bist, dann bin ich ein Streifenhörnchen :-).

    Ein freundliches Wuff

    Clooney

    AntwortenLöschen
  4. Toller Chihuahua!

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen