Montag, 28. April 2014

Endlich Urlaub!

Nach 11 Tagen Dienst am Stück, die letzten 6 davon Nächte, bin ich doch froh endlich Urlaub zu haben. 
Als Krankenschwester auf einer geschlossenen Station einer Psychiatrie zu arbeiten kann wirklich anstrengend sein. Nach meiner letzten Nacht von gestern auf heute, habe ich glatt bis 17:30 Uhr durchgeschlafen.
Aber ich möchte mich nicht beklagen, ich liebe meinen Beruf und darf mich zu den Menschen zählen die von sich behaupten können, dass ihnen Spaß macht was sie tun.

Frei zu haben kann aber auch mal ganz nett sein.
So hat es auch Jamie Fearer auf einem Foto bei Flickr festgehalten:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen